Infos unter +49 40 822 231 90

Chance und Herausforderung - Versicherungsvertrieb

Unser Service für Sparkassen und Banken

Immer mehr Kunden erwarten von einem Geldinstitut neben der Beratungskompetenz
und Angebotsvielfalt im Bereich Finanzen auch umfassenden Service für Versicherungen.

Das komplexe Geschäftsmodell der Versicherungen gehört jedoch
nicht zu den ursprünglichen Kernkompetenzen einer Bank oder Sparkasse. Vielfach wird diese Produktsparte daher nur unzureichend angeboten. Die Einbindung eines gut konzipierten sowie strukturierten Versicherungsvertriebes in das Unternehmen öffnet jedoch lukrative Ertragsmöglichkeiten und führt zu einer erhöhten Kundenzufriedenheit und somit auch -bindung.


Gerne unterstützen wir Sie bei der Erschließung dieses Geschäftsfeldes.

Als Mehrfachagent effizient beraten

Weniger Haftung und dennoch kundengerecht beraten!

Die Finanzdienstleistungsbranche ist inzwischen eine der am stärksten regulierten Branchen. Risikovorsorge, Dokumentationspflichten und Compliance haben speziell für Makler und Berater – ganz gleich ob Banken oder Vermögensverwalter – einen Umfang erreicht, der an die Grenzen des kaufmännisch Möglichen stößt.

Zunehmend reagieren auch die Kunden mit Unverständnis und Verweigerung bei der Beantwortung der umfassenden, persönlichen Fragen, die ein Makler stellen muss, um eine Vermittlung rechtssicher durchführen zu können.

Eine Alternative kann der Status als Mehrfachagent darstellen. Konzentrieren Sie sich auf die wichtigsten Versicherer und die besten Tarife für die überwiegende Mehrheit Ihrer Kunden!

Der Verzicht auf den Maklerstatus ermöglicht Ihnen mehr Umsatz und bedarfsgerechten Service bei zugleich weniger Haftung.

WIR LEBEN BERATUNG

Gestatten, die NVS Netfonds Versicherungsservice AG!

Um als Finanzdienstleistungsunternehmen effizient arbeiten und Ihre Kunden gut beraten zu können, brauchen Sie funktionierende Prozesse im Hintergrund. Diese Basis möchten wir als verlässlicher Partner für Sie schaffen.

Wir bieten Produktzugang. Unsere Partner erhalten über uns den einfachen Zugang zu den größten Versicherungsunternehmen und den wichtigsten Produkten sowie Tarifen im Markt.

Wir machen Prozesse schlank. Wir optimieren Ihre Prozesse, beispielsweise durch den Einsatz von individuellen Vergleichsrechnern und einer effizienten Vertragsverwaltung, so schlank, dass Sie effektiv und zeitsparend Ihrem Geschäft nachgehen können.

Wir bündeln Interessen, und verhandeln für Sie, als starke Einkaufsgemeinschaft, die besten Konditionen bei den wichtigsten Unternehmen und Produkten.

Wir beraten Sie persönlich, um für Ihre wesentlichen Beratungsaufgaben die besten Lösungen zu finden.

NVS startet die Software-Offensive für Vertriebspartner

Gute Beratung - zufriedene Kunden - sichere Abschlüsse

Sind Sie bereit für ein Software-Komplettpaket, das Ihnen neue Schubkraft für mehr Beratung, zufriedenere Kunden und sichere Abschlüsse bietet? 

Dann starten Sie jetzt durch mit der NVS Software-Offensive – Setzen auch Sie die Schubkraft Ihrer Ansprüche entsprechend modular ein und profitieren Sie von den attraktiven Vorteilsmodellen.

Mit den NVS Software-Angeboten verschaffen Sie sich das entscheidende Quäntchen an technologischem Fortschritt und sind für alle Anfragen und Aufgaben gerüstet.

mehr...

Der Poolpreis 2017

 

Zum 6. Mal in Folge ausgezeichnet!

Termine

30.03.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,

Das wichtigste an unserer Arbeit ist das Gespräch mit Ihnen.
Gerade jetzt, in bewegten LV-Zeiten ...

Wie sehen wir die Welt?
Wie wichtig sind Sie uns als Vertriebspartner?
Ist die LV noch zeitgemäß?
Verdienen Sie zu viel?

Lassen Sie uns gemeinsam darüber sprechen.

Kommunikation anstelle Frontalbeschallung.
Mit diesem Motto laden wir Sie herzlich zu einer spannenden Veranstaltung ein.

Gute Gespräche, gute Inhalte und Sie:
Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

2017 am Start sein heißt für uns: Gut aufgestellt in allen Schichten mit einem kompletten Produktportfolio.

In Hamburg begrüßen wir Sie am 30. März 2017 um 10.00 Uhr.
Oder in Hannover am 30. März 2017 um 16.00 Uhr.

Ganz wie Sie mögen - ich freue mich auf Sie und die persönlichen Begegnungen vor Ort.

Übrigens, melden Sie sich möglichst schnell an, die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt ...

Hier melden Sie sich für Hamburg an.
Hier melden Sie sich für Hannover an.

Herzliche Grüße,
Christina Schoettler
 
 
30.03.2017



... wenige Plätze frei, lieber Vertriebspartner, Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Format unserer Veranstaltungs-Reihe "Am Start 2017" kommt an im Markt.

Dialog anstelle Frontalpräsentation:
Wir sprechen, in bewegten LV-Zeiten, über wichtige Punkte in der Zusammenarbeit:

Welche Courtage-Höhe ist angemessen?
Wie makler-orientiert ist eine Verlängerung der Haftungszeit?
Wie wichtig sind Sie uns als Vertriebspartner?
Ist die LV noch zeitgemäß?
Verdienen Sie zu viel?

Nur noch jeweils drei Plätze sind frei und ich möchte Ihnen die Gelegenheit geben, vor Ort dabei zu sein.

Melden Sie sich hier für Hamburg am 30. März um 10.00 Uhr an - wir halten ein reichhaltiges Frühstück für Sie bereit - Anmeldung Hamburg.

Oder melden Sie sich hier für Hannover am gleichen Tag um 16.00 Uhr an - anschließend lade ich Sie zu einem gemeinsamen Abendessen ein - Anmeldung Hannover.

Den detaillierten Ablauf finden Sie hier.

Auf das persönliche Gespräch mit Ihnen freue ich mich sehr!

Herzliche Grüße,
Christina Schoettler
 
 
© HanseMerkur Versicherungsgruppe | Impressum | Datenschutzhinweis
30.03.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

zyklische Unternehmen wachsen seit dem zweiten Halbjahr 2016 wieder und konnten ihre Gewinne im Vergleich zum Vorjahr deutlich ausbauen. Sowohl in der Automobilindustrie wie auch im Finanzbereich holen die Zykliker besonders auf.

Dass Zykliker trotz der generellen Flaute in den letzten Jahren dennoch attraktive Renditen generieren konnten, hat der MainFirst Top European Ideas Fund vielfach gezeigt. Durch die strategische Anlage in ausgesuchte Titel konnte der Fonds wiederholt positives Alpha erzielen.

Um Ihnen einen Einblick in diese Expertise zu geben und zu zeigen, wie Sie besonders vom Wachstumspotential der Value-Aktien profitieren können, besuchen Sie unser Webinar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


WICHTIGER HINWEIS:


Wir haben auf "Dial-In-Verfahren" umgestellt!
Das bedeutet, dass Sie sich ab sofort zu Webinarbeginn eigenständig einwählen müssen.

Telefon: 0211 / 540 799 64
Login: webinar.netfonds.de

Die Einwahldaten sowie die individuelle PIN für dieses Webinar erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

 

 

NFS Partner erhalten für die Teilnahme einen Credit Point.

 

News

27.03.2017



Condor

BU: Franke und Bornberg: Condor gehört zu den langfristig stabilsten BU-Anbietern

 

In der Studie „BU-Stabilität 2016“ hat die Ratingagentur Franke und Bornberg 57 Anbieter von Berufsunfähigkeitsabsicherungen untersucht. Condor kommt in die Spitzengruppe und belegt Platz drei.

Kern der Studie ist die Frage, welche Versicherer langfristig verlässliche Konditionen bieten können und zukunftsfähig sind. Laut Franke und Bornberg reiche die finanzielle Stärke der Unternehmen nicht aus.

Vielmehr müssten die Beiträge risikogerecht kalkuliert sein und die Bestände dürften kein hohes Risikopotenzial aufweisen.

 

Die Ratingagentur hat deshalb drei Bereiche analysiert:

Beitrag (Prämiengestaltung und Risikoannahme)

Stabilität (Risikoüberschüsse und Kompetenz)

Finanzstärke (Unternehmenskennzahlen)

 

Ergebnis: Schlecht schnitten Anbieter ab, die durch Dumping-Prämien ihre langfristige Stabilität gefährden. BU-Versicherer, die nur die Hälfte der marktüblichen Durchschnittsprämie verlangen, riskieren eine Unterkalkulation. Der Preis sei beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung laut Franke und Bornberg immer noch zu sehr das ausschlaggebende Kriterium. Bei der Wahl eines BU-Anbieters sollte allerdings nicht nur der heutige Stand betrachtet werden, sondern auch Merkmale mit Wirkung auf die Zukunft. Denn sonst könne die Freude über einen günstigen Beitrag schnell in eine böse Überraschung umschlagen, wenn der Versi-cherer seinen Beitrag erhöhen müsse.

 

Fazit: Condor ist mit seiner Beitragskalkulation im Bereich BU nachhaltig und zukunftsorientiert aufgestellt und ein verlässlicher Partner für Sie und Ihre Kunden.

Alle Details der Studie erhalten Sie direkt bei Franke und Bornberg.

Alle relevanten Informationen zum Thema Berufsunfähigkeitsabsicherung sowie die Plakette finden Sie im Maklerportal:

 

 

 

FRV: Der Rentenfaktor ist bei Condor garantiert! (und einer der Höchsten am Markt)

 Condor: Garantierter Rentenfaktor ohne Treuhänderklausel

Die Condor Fondspolice bietet seit ihrer Einführung im Jahr 2000 einen garantierten Rentenfaktor ohne Treuhänderklausel. Das heißt: Der garantierte Rentenfaktor kann unter keinen Umständen nach unten
angepasst werden – auch nicht, wenn beispielsweise eine starke Zunahme der Langlebigkeit und / oder eine anhaltende Niedrig- oder Nullzinsphase eintreten. Der Kunde hat somit eine „echte“ Garantie auf seinen Rentenfaktor. Aufgrund ihrer starken Finanzkraft kann Condor diese Garantie nachhaltig erfüllen.

 

Rentenfaktor mit Treuhänderklausel und die Folgen für den Kunden

Dass hart garantierte Rentenfaktoren keine Selbstverständlichkeit im deutschen Markt sind, zeigt die aktuelle Entwicklung: So haben einige Anbieter durch einen Rentenfaktor mit Treuhänderklausel die Möglichkeit, auf „unvorhersehbare Ereignisse“ zu reagieren. Mit Hilfe eines unabhängigen Treuhänders können sie den Rentenfaktor bei Altverträgen anpassen. Von diesem Recht haben aktuell gleich mehrere Versicherer Gebrauch gemacht – mit dem Ergebnis, dass die „garantierte Rente“ für die betroffenen Kunden niedriger ausfallen wird, als ursprünglich vereinbart. Dies zeigt einmal mehr, wie sehr sich Produkte und vor allem Versicherungsbedingungen unterscheiden können und ein Blick ins Kleingedruckte lohnt. Noch vor wenigen Jahren wurde die Treuhänderklausel von einigen Anbietern als „rein theoretische Möglichkeit“ dargestellt – diese Zeiten dürften nach den aktuellen Entwicklungen vorbei sein.

 

Condor Finanzstärke

Die Condor Lebensversicherung gehört zu den finanzstärksten Versicherern Deutschlands. Dies wird seit Jahren immer wieder von renommierten Ratingagenturen wie Morgen&Morgen und Fitch bestätigt. Zudem

 

gibt es derzeit keinen deutschen Lebensversicherer, der im Finanzstärkerating von Fitch besser bewertet wird

,

als Condor (AA). Mehr dazu im Maklerportal auf der Seite Ratings.

 

Alle relevanten Informationen zum Thema Condor Rentenfaktor oder den Congenialen Fondspolicen finden Sie im Maklerportal auf der Seite:

 

 

 

 

Neue Produktinformationsblätter erleichtern insbesondere die Beratung kostensensibler Kunden

 

Sie sind gesetzlich vorgeschrieben für die geförderte Vorsorge und

ideal für Kundengespräche: Die neuen Produktinformationsblätter

nutzen einfache Formulierungen, reduzieren zum Teil komplexe

Produkte auf wenige Kennzahlen und machen Vergleiche mit anderen Anbietern möglich. So können Sie mit den neuen Produktinformations-blättern überzeugen:

- Höhere Transparenz schafft Vergleichbarkeit

 

Mit den Produktinformationsblättern werden für alle geförderten Vorsorgeprodukte, egal ob Versicherungen, Bausparverträge oder Fondssparpläne, standardisierte Informationen zur Verfügung gestellt. Der Kunde kann sich auf den Internet-Seiten aller Anbieter informieren und erhält vor Abschluss individuelle Produktinformationsblätter mit seinen Daten. Der Vergleich zwischen Anbietern wird so deutlich einfacher.

- Unterschiede bei Garantieleistungen werden aufgedeckt

 

Mehr Rente im Alter – das ist das Ziel der geförderten Vorsorge und zugleich der Wunsch aller Kunden. Nur bei Renten-Versicherungen erhalten Kunden allerdings bei Vertragsbeginn eine Zusage – entweder als garantierte Rente oder als garantierter Rentenfaktor. Auch hier unterstützen Sie die Produktinformationsblätter: Nutzen Sie den Vergleich der garantierten Rentenfaktoren von Condor und anderen Rentenversicherungen, um Ihren Kunden die Congenial-Tarife zu empfehlen.

- Fondskosten sind sichtbar

 

In den Produktinformationsblättern werden zum ersten Mal die Fondskosten deutlich sichtbar. Sie können durch die Fondsauswahl die Effektivkosten und die prognostizierten Ablaufleistungen deutlich beeinflussen: Die Effektivkosten bei Auswahl des teuersten Fonds betragen mehr als das Dreifache des günstigsten Fonds (bei 40 Jahren Laufzeit) und führen so über höhere Effektivkosten zu geringeren Ablaufleistungen. Das lässt insbesondere kostensensitive Kunden aufhorchen!

Eine Zusammenstellung der wichtigsten Fragen und Antworten zu den neuen Produktinformations-blättern finden Sie im Maklerportal auf den Seiten:

 

 

 

Viele Grüße

Mark Meyer zur Heide

Diplom Betriebswirt

 

Makler Account Manager Nord
Geschäftsbereich Condor Versicherungen, R+V Versicherungsgruppe

R+V Lebensversicherung AG
Vertriebsdirektion Makler Personen
Admiralitätstraße 67
20459 Hamburg

Telefon:      (040) 36139-591
Telefax:      (040) 36139-77591
Mobil:         (0151) 26 41 50 20
Email:          Mark.MeyerzurHeide@condor-versicherungen.de
Internet:       www.condor-versicherungen.de
Internet:       www.ruv.de

27.03.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich möchte es nicht versäumen, Ihnen die jährliche Freelax bzw. Suxxess Performance zum 1. März 2017 mitteilen.

In der Servicebox werden Sie hier fündig:         Freelax (With Profit, Verträge bis 20.04.2015)

                                                                       Suxxess (Verträge bis 20.12.2012)

 

Ich denke Sie und ihre Kunden werden mit den Zahlen sehr zufrieden sein. Dazu möchte ich einfach nur anmerken:

 

 

                         Deutschland ist Exportweltmeister bei Autos und Maschinen…. Schottland bei Whisky & Rendite J

 

                                 Seit Markteintritt 1996: Wir haben in Aussicht gestellt und konnten liefern !!!

 

 

Auch unsere weiterentwickelten Nachfolgekonzepte MyFolio >> Sli managed <<    >> passiv focussed <<    >> Neu: MultiManager <<

sind sehr gut unterwegs…schauen Sie mal rein und melden sich gleich an zum autom. Performance-Update in der Servicebox.

 

www.standardlife.de/servicebox/Service/Performance-Update-Service/

 

 

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Beste Grüße

Ihr Oliver Pielke

 

 

Standard Life

Oliver Pielke

Senior Sales Consultant

Unternehmensentwickler für

Vermittlerbetriebe (IHK)

 

Lyoner Straße 15

D-60528 Frankfurt

 

Regionaloffice:

Tel.     069 – 665 72 - 2015

Fax:    069 - 665 72 - 1093

Mobil: 0172 – 674 92 96

 

24.03.2017
 

Fondsidee des Monats

 
Die neuen MyFolio-SICAV-Fonds von Standard Life Investments

Sehr geehrte Vertriebspartner,

bereits über zehn Milliarden Pfund Sterling werden in den MyFolio Multi Manager Fonds in Großbritannien verwaltet.
Jetzt soll die Fondsfamilie ihre Erfolgsstory in Deutschland und Österreich fortsetzen.
Im Interview mit Andreas Franik erläutert der MyFolio Fondsmanager James Millard, was die Fonds Familie so besonders macht und wieso sie sowohl Vermittler als auch Kunden überzeugt.

   Das interessante Video-Interview  finden Sie hier.


   Ihr Netfonds Investment Team

Wir stellen uns vor

 

Unternehmensbroschüre downloaden